Endlich wieder Alltag

Erster Arbeitstag und es war herrlich! Endlich wieder feste Strukturen und klare Abläufe. Daß ich sowas nochmal so sehr genießen kann ist schon irgendwie verrückt und klingt immer noch sehr seltsam für mich. Hielt ich mich doch immer mein Leben lang für eine strukturlose Chaosqueen die sich ausschließlich im Chaos wohlfühlt. Ja, heute bin ich schlauer. Heute weiß ich daß ich Ordnung und Struktur wirklich sehr liebe. Nur wahren kann ich sie leider überhaupt nicht gut. Umso mehr freue ich mich über ein kleines bißchen Struktur das vom Außen fix vorgegeben ist.

Ich hab schon ganz schön Glück, so einen stark strukturierten Mann abbekommen zu haben der mich wieder erdet und einnordet in meinem Chaos. In meinem Kopf hab ich für uns immer das Bild von einem bunten Papierdrachen mit kunterbuntem Schwanz der in den Windböen unplanbar und wirr umhertänzelt und seine Kreise zieht. Dieser Drache hängt an einer Schnur die an einem eckigen Felsen befestigt ist. Ohne diese Verbindung wäre ich glaub ich verloren. Sie gibt mir Halt und macht gleichzeitig daß ich fliegen kann wie es zu mir paßt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s